Aufladung fehlgeschlagen / Bezahlt - nichts erhalten.

Hierfür kann es verschiedene Gründe geben.

  • Du hast einen Auflade-Code gekauft:

Als registrierter Kunde kannst Du die Aufladehistorie in Deinem Kundenkonto überprüfen. Wenn Du dort keine Aufladung findest, war Deine Zahlung an Staxter möglicherweise nicht erfolgreich. Bitte wende Dich an unseren Kundenservice unter service@staxter.com.

  • Es gab eine technische Störung.

Solltest Du auch nach einer halben Stunde noch immer keine Lieferung erhalten haben, bestelle nicht erneut, sondern kontaktiere uns über service@staxter.com

  • Du hast den falschen Mobilfunkanbieter bzw. Provider gewählt

Wir verkaufen Guthaben vieler Mobilfunkanbieter. Rufnummer und Aufladung müssen vom selben Provider sein. Kontaktiere uns über service@staxter.com. Dann prüfen wir, ob wir den Anbieter für Dich umtauschen können.


  • Deine SIM-Karte gehört zu einem sogenannten Fremdanbieter?

Die meisten Mobilfunkanbieter gestatten die Direktaufladung ausschließlich auf original Prepaid SIM-Karten. Wenn Du Deine SIM-Karte über einen Fremdanbieter (z.B. Mobilcom Debitel, Türk Telekom, ....) erworben hast, können diese nur mit einem Auflade-Code vom jeweiligen Mobilfunkanbieter aufgeladen werden.

  • Du hast eine neue SIM-Karte, die noch nicht für Aufladungen aktiviert wurde?

Kontaktiere bitte Deinen Mobilfunkanbieter, um die SIM-Karte für Aufladungen zu aktivieren

  • Du hast Deine SIM-Karte längere Zeit nicht benutzt bzw. aufgeladen und Deine SIM-Karte wurde deaktiviert?

Kontaktiere bitte Deinen Mobilfunkanbieter. Eine SIM-Karte kann oftmals wieder aktiviert werden. Sobald Du die SIM-Karte wieder aktiviert hast, kannst du die Aufladung vornehmen.

  • Deine VertragsSIM-Karte wurde noch nicht auf Prepaid umgestellt?

Du kannst eine SIM-Karte erst dann aufladen, wenn diese auf Prepaid umgestellt ist.

  • Das Guthaben wurde schon ausgeliefert, aber unmittelbar danach wurde der Tarif oder eine Flatrate abgebucht.

Dein Guthabenstand erscheint dann unverändert. Bitte kontaktiere Deinen Mobilfunkanbieter.

  • Störung beim Mobilfunkanbieter oder im Aufladesystem.

In seltenen Fällen kann es zu einer Störung entweder beim Mobilfunkanbieter oder im Aufladesystem kommen. Bitte bestelle nicht erneut. Sobald die Störung behoben ist, werden alle Bestellungen automatisch vom System nachgeliefert. Käufe können grundsätzlich nicht rückgängig gemacht werden, sobald der Kaufprozess abgeschlossen ist.

  • Störung beim Zahlungsdienstleister oder bei der Bank.
 Logge Dich aus und wieder ein. Du siehst sofort, ob die Aufladung in Deinem Kundenprofil ist oder nicht. Bevor Du neu bestellst, überprüfe auch Dein Bankkonto bzw. Deine Kreditkarte, ob der Betrag tatsächlich abgebucht wurde oder nur blockiert/reserviert ist. 




War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.